Hebesätze

In Ottobrunn beträgt der Gewerbesteuerhebesatz 340 v. H., damit ist er um 30 % niedriger als in der Landeshauptstadt München.

Städte und Gemeinden legen die Höhe des Gewerbesteuerhebesatzes individuell fest. Der Gewerbesteuer unterliegt jeder Gewerbebetrieb, der in Deutschland tätig ist. Bemessungsgrundlage der Gewerbesteuer ist der Gewerbeertrag.

Weitere Informationen zur Festsetzung und Berechnung finden Sie in unserem Behördenwegweiser.