Sprechstunden im Rathaus

Im Rathaus Ottobrunn werden eine Pflegesprechstunde und eine Familiensprechstunde angeboten.

Rathaus Ottobrunn

Nachdem die Pflegesprechstunde aufgrund der Corona-Pandemie mehrere Monate nicht stattfinden konnte, wird diese ab Juli wieder angeboten.

 

Wann: jeden ersten Donnerstag im Monat, 16.00 bis 17.00 Uhr

Wo: Zimmer 0.05, Rathaus Ottobrunn

Wer: Ursula Cieslar, Gisela Hüttis, Martina Neldel, Jan Steinbach und André Schinck (im Wechsel)

Termine 2020: 02.07., 06.08., 03.09., 01.10., 05.11., 03.12.  

       

Im Juli 2011 nahm die monatliche Pflegesprechstunde im Rathaus ihre Arbeit auf. Gedacht ist sie für Gemeindebürger, die pflegebedürftig oder von Pflegebedürftigkeit bedroht sind, sowie deren Angehörige.

Hilfe- oder Pflegebedürftigkeit trifft Menschen häufig völlig unvorbereitet und innerhalb kurzer Zeit müssen weit reichende Entscheidungen getroffen werden. Oft verfügen Betroffene und Angehörige nicht über das nötige Wissen, welche Hilfs- und Unterstützungsmöglichkeiten es gibt. In diesen Fällen ist die Pflegsprechstunde mit einem großen Netz von Angeboten gedacht. Für Hilfesuchende kann das Angebot ganz individuell auf ihre Bedürfnisse abgestimmt werden, angefangen bei der Freizeitgestaltung in Seniorenclubs, Nachbarschaftshilfe, Betreuung durch Ambulante Dienste bis zu Angeboten von Kurzzeit- und Langzeitpflege. Jede Beratung erfolgt trägerunabhängig durch kompetente Mitarbeiter.

Eine Anmeldung ist nicht notwendig.

Liebe Familien,

aufgrund des Coronavirus können wir von Lotse Kinder- und Jugendhilfe e.V. und vom mobilen Familienstützpunkt unsere Familiensprechstunde nicht wie gewohnt im Rathaus Ottobrunn abhalten.  Stattdessen laden wir Sie herzlich in unseren Beratungsbus ein!

Kommen Sie vorbei und lassen Sie sich in lockerer und privater Atmosphäre beraten.

Wir bieten…
….Beratung für alle Fragen rund um die Themen Erziehung und Familienleben.
….Information über familienbildende Angebote und Unterstützungsmöglichkeiten in Ihrer Nähe.

Des Weiteren sind wir während der Coronakrise für Sie in allen Fragen rund um die Strukturierung des Alltags da. Wir geben Ihnen Tipps für die Bewältigung dieser Ausnahmesituation, zeigen Ihnen Methoden und praktische Ideen zur sinnvollen Beschäftigung der Kinder, auch in schulischen und lernfördernden Bereichen. Wir geben Tipps und Anregungen zu einem verantwortungsvollen Verhalten und Informationen bezüglich einer ausreichenden Versorgung.

Derzeit stehen wir immer donnerstags von 12.00 bis 14.00 Uhr auf dem Rathausplatz!

Kommen Sie vorbei und lernen Sie uns kennen!
Unverbindlich. Kostenlos. Vertraulich.
Gemeinsam stark für Familien!