Aktuelle Stellenanzeigen

Ottobrunn verbindet - Herzlich willkommen!

Die Gemeinde Ottobrunn ist ein zuverlässiger Arbeitgeber für derzeit rund 120 Beschäftigte. Wir bieten interessante Aufgaben, die Sie selbstständig bearbeiten, und modern ausgestattete Arbeitsplätze in den Bereichen Verwaltung, Bautechnik und Handwerk.

Wenn Sie sich vorstellen können, für unsere Einwohnerinnen und Einwohner mit Freude aktiv tätig zu sein, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Aktuell sucht die Gemeinde:

Die Gemeinde Ottobrunn im Landkreis München sucht wegen Renteneintritt der Stelleninhaberin für ihre Gemeindebibliothek unbefristet zum 01.01.2020 in Vollzeit (39 Wochenstunden) eine Bibliotheksleitung m/w

Die Gemeindebibliothek Ottobrunn ist ein lebendiger Aufenthaltsort, Treffpunkt und ein Medienzentrum im Kulturhaus der Gemeinde Ottobrunn an zentraler Stelle. Als gut vernetzte Kultur- und Bildungseinrichtung wird sie für ihre Veranstaltungen und ihr vielfältiges Angebot über die Ortsgrenzen hinaus geschätzt. Sie hält für ihre jährlich rund 80.000 Besucher auf insgesamt 580 qm Fläche in drei Etagen 47.000 physische Medieneinheiten bereit. Weitere Angebote sind die Onleihe, der Regionalverbund Südpool, das 24/7 Medienrückgabe-System, der Leselounge-Bereich und die Leseterrasse. Zur Nutzung laden zudem die eingerichteten Arbeitsplätze, kostenloses WLAN und drei Internetplätze mit Farbdruckern ein.


Derzeit setzt sich das Bibliotheksteam aus acht Fachkräften zusammen. Die Bücherei wurde 2018 renoviert und modern gestaltet. Das vorhandene Bibliotheksprogramm WinBIAP bietet dem Nutzer in Echtzeit Zugriff auf den Online Katalog und das Leserkonto.

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Strategische und organisatorische Leitung der Bibliothek
  • Konzeptionelle und innovative Weiterentwicklung der Bibliothek
  • Initiieren und Begleiten von Veränderungsprozessen im Hinblick auf Digitalisierung und veränderte Nutzungsgewohnheiten
  • Finanz- und betriebswirtschaftliche Steuerung und Budgetverantwortung
  • Kooperation und Vernetzung mit Kultur- und Bildungseinrichtungen in Ottobrunn (insbes. Schulen und Kindertageseinrichtungen) und sonstigen Partnern
  • Strategische Ausrichtung, Koordination und Öffentlichkeitsarbeit für die Veranstaltungen und das kulturelle Angebot in der Bibliothek
  • Ausbildung von Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste
  • Bereitschaft zur Eingliederung in die tägliche Aufgabenerfüllung in der Bibliothek
  • Konstruktive Zusammenarbeit mit dem Förderverein der Bibliothek

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium mit Abschluss Bachelor oder Master of Arts in
    Bibliotheks- und Informationsmanagement /-wissenschaft bzw. zur Diplom-Bibliothekarin / zum Diplom-Bibliothekar vorzugsweise mit Schwerpunkt Öffentliches Bibliothekswesen.

Wünschenswert sind:

  • Fundierte Fachkenntnisse des Informations- und Medienmarktes, der Informationstechnologien und der IT-Anwendungen in einer Bibliothek
  • Hohes Maß an Kommunikationsstärke, Kreativität, Engagement, Dienstleistungs- und
  • Nutzerorientierung und Organisationsfähigkeit
  • Interesse an neuen Entwicklungen und Aufgeschlossenheit dafür
  • Flexibilität bei der Gestaltung der Arbeitszeiten mit Samstags- und Abendöffnung, die Abstimmung der Arbeitszeit auf die Bibliotheksöffnungszeiten ist erforderlich.
  • Ausbildereignungsprüfung

Wir bieten:

  • Einen modernen Arbeitsplatz in der Ortsmitte Ottobrunns
  • Eine interessante, vielseitige und anspruchsvolle Aufgabe
  • Entgelt entsprechend den tarifrechtlichen Voraussetzungen bis zur EG 11 TVöD
  • Leistungen des öffentlichen Dienstes (betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen, Jahressonderzahlung, jährliche Leistungsprämie).
  • Förderung der persönlichen und beruflichen Fort- und Weiterbildung
  • Unterstützung bei der Suche nach Kinderbetreuungsplätzen und geeignetem Wohnraum
  • Gute Verkehrsanbindung (10-min-Takt zur U5)

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie die persönlichen Voraussetzungen erfüllen, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Bitte richten Sie Ihre Bewerbung, gerne auch in elektronischer Form bis 30. April 2019 an E-Mail: bewerbung(at)ottobrunn.de oder schriftlich an die Gemeinde Ottobrunn, Hauptamt, Rathausplatz 1, 85521 Ottobrunn.

Reisekosten anlässlich eines möglichen Vorstellungsgesprächs können nicht übernommen werden