Baustellen: Daimlerstraße, Waldkolonie (Putzbrunn) und Händelstraße

  • Verkehr & ÖPNV
  • Baustellen
  • Aus dem Rathaus

Verlegung Fernwärmeleitung in der Daimler- und Benzstraße

Seit Mitte Juni bis voraussichtlich Ende August wird im Auftrag der Stadtwerke München (SWM) in der Daimlerstraße eine Fernwärmeleitung verlegt. Betroffen ist der Bereich zwischen den beiden Kreuzungen der Siemensstraße.

Der Kfz-Verkehr in der Daimler- und der Siemensstraße wird durch die Baumaßnahme nicht beeinträchtigt. Fußgänger werden auf die andere Straßenseite geführt.

Bitte beachten Sie jedoch, dass im genannten Zeitraum die Haltestelle der Buslinien 221 und 222 „Siemensstraße“ nicht angefahren werden kann. Fahrgäste müssen auf die Haltestelle „Daimlerstraße“ im Haidgraben ausweichen. Bitte beachten Sie die Aushänge des MVV an den Haltestellen.

Aufgrund der Verlegung der Fernwärmeleitung ist voraussichtlich ab Mitte August die Benzstraße für etwa sieben Wochen voll gesperrt.

Halbseitige Sperrung der Ottobrunner Straße in Putzbrunn bis 24. Juli

Wegen der Erneuerung der Wasserleitung im Auftrag der Gemeinde Putzbrunn ist bis zum 24. Juli die Kreisstraße M 22 Ottobrunner Straße zwischen der Kreuzung Theodor-Heuss-Straße/Oedenstockacher Straße und dem Fußwegzugang zur Zugspitzstraße halbseitig gesperrt und als Einbahnstraße ausgeschildert.

Der Verkehr von Ottobrunn in Richtung Putzbrunn kann durch die Baustelle fahren. Der Verkehr von Putzbrunn in Richtung Ottobrunn wird umgeleitet. Die Umleitung in Fahrtrichtung Ottobrunn wird über die Oedenstockacher Straße - Neubiberger Straße - Hauptstraße - Cramer-Klett-Straße - Putzbrunner Straße ausgeschildert.

MVV: Die Linienbusse des MVV werden ebenfalls umgeleitet.
Bitte beachten Sie dazu die Informationen des MVV.

Vollsperrung der Händelstraße bis 17. Juli

Aufgrund einer Wasserleitungsbaumaßnahme muss die Händelstraße bis 17. Juli für den Kfz-Verkehr gesperrt werden. Dazu wird ein Halteverbot auf ganzer Länge eingerichtet. Anlieger können durchgehend in ihre Grundstücke ein- und aus ihnen ausfahren. Auch die Müllabfuhr wird die Straße befahren können.

Da sich diese Baumaßnahme mit den Arbeiten in der Putzbrunner Straße bis 5. Juni überschneidet, möchten wir ausdrücklich darauf hinweisen, dass es sehr wenig Parkmöglichkeiten auf öffentlichem Verkehrsgrund geben wird.

Bei Fragen zu den Verkehrsbeschränkungen, können Sie sich an das Ordnungsamt wenden (Tel. 089/60808-505, E-Mail: ordnungsamt(at)ottobrunn.de).

 

 

 

Weitere Nachrichten