Ferdinand-Leiß-Halle

Die Ferdinand-Leiß-Halle ist eine ausschließlich dem Breitensport gewidmete Dreifachturnhalle mit Zuschauertribüne.

Sie bietet ca. 400 Sitzplätze sowie zahlreiche Stehplätze. In erster Linie wird sie von den örtlichen Sportvereinen genutzt; die Verwaltung der Halle obliegt der Sportpark Ottobrunn GmbH.

Benannt ist die Halle nach dem von 1962-1977 amtierenden früheren Ersten Bürgermeister Ferdinand Leiß.

Derzeit wird sie generalsaniert - voraussichtlich bis Sommer 2019.

  • Sportpark Ottobrunn GmbH
  • 089 660787-0
  • 089 660787-29