Online-Beantragung Briefwahlunterlagen & Bekanntmachungen

  • Aus dem Rathaus
  • Wahlen

Die Beantragung der Briefwahlunterlagen ist online hier möglich.

 

Bekanntmachungen zur Wahl:

 

Corona-Hygienemaßnahmen zur Stimmabgabe in den Wahllokalen

Für alle Wählerinnen und Wähler, die am Sonntag, den 26.09.2021 ihre Stimme direkt in ihrem Urnenwahllokal abgeben, hat die Gemeinde Ottobrunn umfassende Schutz- und Hygienemaßnahmen ergriffen, um eine sichere Stimmabgabe vor Ort zu gewährleisten. In sämtlichen Gebäuden, in denen sich Wahllokale befinden, besteht Maskenpflicht. Es ist bei Betreten eine medizinische Maske zu tragen. Darüber hinaus stehen Desinfektionsmittelspender, bei Bedarf auch Einmal-Hygiene-Handschuhe sowie Gelegenheit zum Händewaschen und Desinfizieren bereit. Es wird gebeten, auf die Einhaltung des Mindestabstandes von 1,5 Metern zu achten. Wer seine Maske vergessen hat, dem wird eine Ersatzmaske vor Ort zur Verfügung gestellt. Alle Wählerinnen und Wähler können ihre eigenen Stifte zur Kennzeichnung des Stimmzettels mitbringen. Ansonsten stehen für jede Person desinfizierte Stifte zur Verfügung. Auch die Wahlkabinen werden regelmäßig desinfiziert sowie alle Wahlräume ausreichend gelüftet.

Gemeinde Ottobrunn, Wahlamt

 

 

 

Alle Nachrichten

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.