Geflügelpest - einige Gemeinden im Landkreis sind Beobachtungsgebiet

  • Amtliche Bekanntmachungen

Nachdem Ende März ein Ausbruch der Geflügelpest in der Gemeinde Poing im Landkreis Ebersberg amtlich bestätigt wurde, erfolgte nun um den befallenen Betrieb herum die Festlegung eines Beobachtungsgebiets. Im Landkreis München sind die Gemeinden Aschheim, Feldkirchen, Grasbrunn (im Bereich Keferloh), Haar, Ismaning (im Bereich des Speichersees) und Kirchheim betroffen.

Weitere Infos enthält die Pressemitteilung des Landratsamtes.

Alle Nachrichten

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.