Barrierefreies Ottobrunn - Arztpraxis barrierefrei zugänglich?

Der Arbeitskreis „Barrierefreies Ottobrunn“ der lokalen Agenda 21 Ottobrunn-Neubiberg hat im Dezember 2007 erstmals den „Ortsführer Barrierefreies Ottobrunn“ veröffentlicht. Mittlerweile wurde dieser mehrfach aktualisiert (Stand März 2014). Der Ortsführer beschreibt die baulichen Gegebenheiten von Gebäuden, soweit es Eingänge, Treppen, Flure, WCs und Aufzüge betrifft. Ziel der Broschüre ist es Mitbürgern mit eingeschränkter Mobilität eine Hilfe zu bieten.

In der Tabelle werden die Piktogramme erläutert. Wenn Sie eine Arztpraxis aufrufen, können Sie anhand des Piktogramms erkennen, ob diese barrierefrei zugänglich ist oder nicht. Die Erhebungen wurden im Bereich der Arztpraxen anhand von Fragebögen durchgeführt. Bei der Auswertung wurden nur Fragebögen berücksichtigt, die von den Praxen ausgefüllt zurückgesandt wurden. Das bedeutet, dass nicht bei allen Arztpraxen die Information der Zugänglichkeit zu finden sein wird.

Den gesamten Ortsführer können Sie auf der Webseite der lokalen Agenda 21 Ottobrunn-Neubiberg einsehen.

Voll zugänglich

  • Tür - automatisch
  • Eingang stufenlos
  • Türschwelle < 3 cm
  • Rampe bis 6 % Steigung
  • Eingangstür: Breite > 80 cm
  • Aufzug Tiefe > 130 cm, Durchfahrbreite > 90 cm

Eingeschränkt zugänglich

  • Eingang maximal 1 Stufe,  < 15 cm
  • Türschwelle < 3 cm
  • Rampe über 6 % Steigung
  • Eingangstür: Breite > 60-80 cm
  • Aufzug Tiefe > 90 cm, Durchfahrbreite > 80 cm

Nicht zugänglich

  • Mehr als eine Stufe bzw. Schwelle  > 15 cm
  • Eingangstür: Breite > 60 cm

Behindertengerechtes WC

Parken reserviert 

Amtlicher Parkausweis einsehbar im Fahrzeug

Öffentlicher Parkplatz in unmittelbarer Nähe