08.02.2019
Eine Mitteilung aus der Kategorie: Ottobrunn

Frauen der FFO sind am 11. Februar teil der BR-Sendung "Heimat der Rekorde"

Auch in der zweiten Staffel stellt Moderatorin Claudia Pupeter unglaubliche Spitzenleistungen und skurrile Superlative aus Bayern vor. Denn: Der Freistaat steckt voller Rekorde und fast täglich werden neue Rekordleistungen erbracht! Und genau die stehen im Mittelpunkt der Sendereihe "Heimat der Rekorde" (montags um 20.15 Uhr). Dabei entdeckt Claudia Pupeter überraschende bayerische Superlative, trifft die Rekordhalter und stellt ihre unglaublichen Geschichten vor.

In der 5. Folge ist auch die Freiwillige Feuerwehr in Ottobrunn dabei. Sie hält einen Rekord: Dort löschen deutschlandweit die meisten Frauen! Zu sehen ist die Folge am Montag, den 11. Februar um 20.15 Uhr.

Auf der Webseite des BR können Sie die Folge bereits jetzt anschauen.